Kulturvermittler Kreis Segeberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Das Hörspielzelt

Projekte > Projektideen

Um die Welt im Hörspielzelt – ein Angebot für Kitas und Grundschulen

Ihr denkt euch gern Geschichten aus?
Ihr könnt noch nicht so gut schreiben, aber ihr wollt eure Geschichten euren Eltern, Freunden und Freundinnen, Onkeln und Tanten geben?
Dann ab ins Hörspielzelt.
Das Hörspielzelt bauen wir in eurem Klassenzimmer auf, denn ein Klassenzimmer klingt wie ein Klassenzimmer, aber ein Hörspielzelt kann wie viele verschiedene Orte klingen.

Und dann?

Ihr denkt euch zu viert oder fünft einen Anfang für eine Geschichte aus, zum Beispiel: „20. Dezember, das Kaufhaus ist voll, der Strom fällt aus." Oder: „Onkel Eckharts Boa Constrictor ist aus dem Terrarium ausgebrochen."
Euch fällt bestimmt noch viel mehr ein.
Und dann kriecht ihr ins Zelt und spielt fünf Minuten lang. Einer ist vielleicht Onkel Eckhart, jemand anderes die Nachbarin, die die Schlange an ihrer Garderobe im Flur findet. Noch eine von euch ist die Tontechnikerin und nimmt alles mit einem Aufnahmegerät auf. Nach der ersten Runde überlegen wir, wie es weitergehen soll, und ihr dürft noch einmal fünf Minuten weiterspielen.
Ich nehme eure Aufnahmen mit nach Hause. Eine Woche später macht es Plopp! Im Schulbriefkasten, und ihr bekommt eure Geschichte auf einer CD.

Übrigens: Wenn ihr ein bisschen mehr Zeit habt, können wir Geräusche zu Euren Geschichten aufnehmen.
Und ihr könnt eure Geschichten auch in einer anderen Sprache spielen als Deutsch.

Zeitrahmen: mindestens eine Doppelstunde
Kosten: 330 Euro pauschal für Anreise, eine Doppelstunde Aufnahme und Nachbearbeitung
... Erweiterung möglich, Kosten auf Anfrage



Liebe Lehrerin, lieber Lehrer,
mein Besuch soll den Spaß am Erzählen wecken. Gemeinsames Geschichtenspielen kann die Zusammenarbeit der Kinder in einer Klasse verbessern. Weil wir zum Aufnehmen Ruhe brauchen, beginne ich mit einfachen Übungen zum Hören. Und das Anhören von Aufnahmen fördert die differenzierte Wahrnehmung von Sprache: War alles richtig ausgesprochen? Versteht man alles?
Es gibt auch die Möglichkeiten, Geschichten in einer anderen Sprache mit einer Art Hör-Untertitel auf Deutsch zu versehen.
Ich nehme gern Themen aus Ihrem Unterricht auf.
Und falls Sie etwas mehr Zeit haben, bearbeite ich die Geschichten gern mit den Kindern zusammen.
Ich freue mich auf Ihren Anruf oder Ihre Mail:
0152-06194586
d.kletzke@joice.net

Viele Grüße,
Daniela Kletzke

Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü